Sprache:
de
en
MENU

Beziehungen astro-logisch

Astrologischer Blick hinter den Beziehungen

Partnerschaft: eine Langzeitbeziehung astrologisch

Sep 2015 © Tanja Ristovski


Eine Vorstellung die allen Liebesbeziehungen gemeinsam ist, unabhängig davon, ob es zur Eheschließung kommt, ist die Erwartung, dass die Beziehung in ihrer besten Form ewig dauert. Da aber eine Partnerschaft keine unveränderliche Größe darstellt, sonder eine dynamische Verbindung ist, die das Wesen und die Entwicklung der beiden Partner widerspiegelt, ist auch sie der Wandlung unterzogen.

Individuelles Jahreshoroskop

Jede innere oder äußere Wandlung eines Partners hat Auswirkung auf die Beziehung.  Wenn die Motivationen für eine Partnerschaft und die Bedürfnisse zweier Menschen übereinstimmen oder kompatibel sind, ist es wahrscheinlicher, dass die Beziehung unbeschadet Herausforderungen übersteht.

In meinem vorigem Beitrag zum Thema Partnerschaft habe ich die Prädispositionen zur Auflösung einer Beziehung an einem prominentem Beispiel erläutert. Der eigentliche Grund für ein Beziehungsaus ist in den persönlichen Bedürfnissen und der individuellen Motivation für eine Partnerschaft zu suchen.

Ich werde jetzt auf Aspekte einer Langzeitbeziehung eingehen, und die Horoskope eines anderen prominenten Paares, Oprah Winfrey und Graham Stendam, analysieren. Während die genauen Geburtsdaten von Stendam bekannt sind, es gibt unterschiedliche Angaben zur Geburtszeit von Oprah Winfrey. Obwohl ich deshalb ihr Aszendent nicht berücksichtigen werde, kann man aus ihrem Horoskop genügend Einsichten gewinnen, um die Verbundenheit zwischen den beiden zu verstehen.

Auch in dieser Analyse werde ich die körperliche Attraktivität zueinander ausser Acht lassen (siehe Die Anziehung) und in den Horoskopen tiefer suchen, um zu sehen, was diese zwei Menschen schon 30 Jahren zusammenhält.

Partnerhoroskop

Graham Stendam

Im Horoskop von Graham Stendam sehen wir eine Planetenballung im  Zeichen Fisch und im 4. Haus. Sonne und Mond sind beide im Stellium enthalten. Das suggeriert eine außerordentliche Empfindlichkeit, eine Offenheit gegenüber allen Eindrücken und starke Empathie. Unterschwellige Kräfte leiten das Verhalten, man kann in Emotionen versinken und, durch gesteigerte Empfindlichkeit, äußerst verletzlich werden. Hier besteht ein starkes Bedürfnis alle Eindrücke  zu verstehen, um mit den Gefühlen, die  leicht aufgewirbelt werden, umzugehen. Seine Spiritualität entspringt gleichem Bedürfnis und  die Innenschau ist betont, weil die Gefühle  ein inneres Gefüge brauchen, um einen nicht in den Strudel der Empfindungen mitzuziehen.

Partnerschaft astrologisch: Graham Stendam

Das T-Quadrat mit Saturn, Mars und Uranus an der Spitze, deutet auf eine starke Persönlichkeit hin, die individualistisch und freiheitsliebend ist. Dieses Aspektbild verleiht dem verträumten und zu Lethargie neigendem Fisch-Stellium  Energie und effiziente Handlung. Der Mars und die Venus im Widder deuten auf ein starkes Bedürfnis, sich in Beziehungen zu behaupten und sich dadurch zu bestätigen, hin. Gleichzeitig braucht er eine Partnerin, die sein gefühlsbetontes Wesen wahrnimmt und schätzt.

Persönliche Planeten im Widder und die Sonnen-Mond Kombination im Zeichen Fisch, das bereits von innerem Leben eingenommen ist, können zu stark subjektiven Einstellungen und Anschauungen führen.  Der Jupiter im Fisch im 4. Haus träumt von einer Seelenfreundin mit welcher er emotionale Sicherheit und Geborgenheit  findet.

Was Graham Stendam in einer Beziehung braucht, um die emotionalen Balance zu bilden oder zu bewahren, ist jemand der ihn und sein ausgeprägt persönliches und gefühlsbetontes Verhältnis zur Welt verstehen und schätzen kann. Die Seelenverwandtschaft ist für ihn von größter Bedeutung.

Oprah Winfrey

Die Kombination Sonne-Venus-Merkur im Wassermann und der Schütze-Mond im Horoskop von Oprah Winfrey deuten auf ein starkes Interesse an Menschen und auf eine altruistische Gesinnung hin. Die Fähigkeit Emotionen und Leidenschaft in Ideen und Konzepte umzuwandeln ist hier betont. Zudem folgt daraus ein philosophisches Verständnis der Menschen und der Welt. Die leidenschaftliche Natur ist in ihrem Horoskop ausgeprägt, was dem T-Quadrat zwischen Pluto, Merkur und Skorpion-Mars an der Spitze entspricht. Diese Aspektfigur unterstreicht wieder die Fähigkeit, die Kraft der Leidenschaft nach der Vision vom Schütze-Mond in höhere Ziele umzuleiten. Das alles gilt auch für Ihre Beziehungen. Ausserdem verleiht die Skorpion-Saturn mit der Wassermann-Sonne ihren Einsichten eine geistige Tiefe.

Partnerschaft astrologisch: Oprah Winfrey

Die Venus und  die Sonne im Wassermann suchen in einer Beziehungen vor allem Freundschaft, was gegenseitiges Vertrauen und Unterstützung sehr wichtig macht. Abgesehen von Unabhängigkeit und viel Freiraum, braucht sie mit ihrem Mond im Schützen einen Partner, der ihre hoch entwickelte intellektuelle Begabung, sowie breite Weltanschauung schätzen kann und sich dadurch nicht bedroht fühlt. Falls er auch ihre höhere Ziele und Visionen teilen kann, hat Oprah einen perfekt passenden Partner gefunden.

Geburtshoroskop: Lebensthemen und Zusammenhänge geklärt

Die Kombination

Was wir in diesen zwei Horoskopen sehen können, ist dass die Bedürfnisse und die Motivation für eine Partnerschaft kompatibel sind. Oprah kann das philosophische Verständnis für die emotionale Tiefe  und die unterschwellige Antriebskräfte ihres Partners aufbringen. Damit bietet sie ihm nicht nur einen sicheren Hafen für seine Gefühle, sondern sie unterstützt auch sein Bedürfnis nach Selbsterkenntnis und Notwendigkeit für Objektivierung. Stendam's Empathie und gefühlsbetonte Natur kann zudem durch Oprah's altruistische Orientierung und ihre höheren Ziele eine Struktur bekommen. Oprah erhält von Graham Stendam Bewunderung und wohlwollendes Verständnis, nicht nur in Anbetracht ihrer Intelligenz und Weisheit, sondern auch im Hinblick auf ihren unkonventionellen Lebensstill, der sie  vermutlich von romantischen Augenblicke zu Zweit oft fernhält. In der Kombination dieser zwei Geburtsbilder wird die physische Abwesenheit eines Partners  nicht den Lauf der Beziehung beeinflussen, weil die intim wichtigste Verbindung auf einer anderen Ebene stattfindet.

Aber auch eine so kompatible Horoskop-Kombination garantiert nicht, dass das Paar für immer zusammenbleibt. Viel hängt von der individuellen Lebensgeschichte ab und davon, wie jemand mit der Veranlagung und mit dem Potential, die im Geburtsbild angedeutet sind, umzugehen lernt.

Zum Beispiel, hätte Oprah Winfrey keine Gelegenheit gehabt,  sich aus der nicht unterstützenden und von Missbrauch geprägten Umgebung zu befreien, wäre es Möglich gewesen, dass sich das Quadrat zwischen Sonne-Venus in Wassermann und  Saturn im Skorpion in Menschenfeindlichkeit und Mistrauen entwickelt. So etwas würde einer erfüllten Partnerschaft im Wege stehen. Anderseits, wenn das Sternzeichen Fisch in einem Geburtsbild so betont ist wie bei Graham Stendam, und wenn es  keine Unterstützung durch einen Elternteil, oder Religion oder andere spirituelle oder emotionale Akteure gibt, kann sich dieses astrologisches Bild in extreme Empfindlichkeit und in ein düsteres Weltbild entwickeln. Wäre dies der Fall,  wäre die Wahrscheinlichkeit, dass diese zwei Menschen gut zu einander passen, gering.


Auch interessant:

Partnerschaft: astrologische Deutung einer Trennung